Aktuelles

Home
Über mich
Aktuelles
Xanadu
X-odus
Unvergessen
Erfolge
Nachkommen
Galerie
Linkseite
Gästebuch
Impressum

    Kontakt
                          
    Counter

 

  25.02.2014 - Die Seite von "X-odus" wurde aktualisiert. Der Körbericht sowie das

                     aktuelle Standbild von "X-odus" wurden eingefügt. Vielen Dank an

                     Mandy Menzel für das wirklich tolle Foto.

                     Gleichzeitig wurden die Leistungsergebnisse nachgetragen.

  

  20.10.2013 - X-odus wurde auf der Zucht- und Nachwuchsschau der OG Dachwig

                     in der Gebrauchshundeklasse ausgestellt. Er erhielt nun die Bewertung

                     "Sehr Gut"

 

  19.10.2013 - X-odus wurde auf der Körung in Wetzlar durch Körmeister G. Schwedes

                     angekört. X-odus zeigte einen hervorragenden Schutzdienst, so dass

                     seine Leistungsveranlagung bei der Besprechung nochmals lobend her-

                     vorgehoben wurde. Gleichzeitig erhielt er unter Punkt V: "Besondere

                     Vorzüge" den Zusatz: Nachweislich VORZÜGLICHE Leistungsveranlagung"

 

  24.09.2013 - Die Bundessiegerprüfung 2013 ist vorüber. Mit einem guten 43. Platz

                     (von 107 Teilnehmern) konnten wir die größte Leistungsveranstaltung

                     des SV doch recht ordentlich abschließen.

                     Mit 87 Punkten in der Fährte blieben wir leider deutlich hinter unseren

                     Erwartungen. Leider verwies "X-odus" den ersten Gegenstand etwas

                     zögerlich und am zweiten Winkel kam er etwas von der Fährte ab.

                     "X-odus" kämpfte aber und konnte sich OHNE jede Führerhilfe wieder

                     auf die Fährte suchen, die er ab dort auch wieder ohne Probleme zu

                     Ende suchte. Trotz des großen Lobes vom LR und seiner Begeisterung

                     vom Suchverhalten v. "X-odus" vergab er für diese Leistung dann nur

                     87 Punkte. Die Enttäuschung war doch groß.

                     In der Unterordnung erzielten wir mit 90 Punkten ein sehr gutes Er-

                     gebnis. Leider war auch hier etwas der Wurm drinnen und wir konnten

                     nicht ganz die gewohnte Leistung abrufen (sicherlich steckte mir hier

                     auch noch die Enttäuschung über die Fährte in den Knochen, so dass

                     ich mich nicht zu 100 % konzentrieren konnte). Das Hauptproblem

                     waren eigentlich nur die Abschlüsse, welche nicht ganz gerade waren.

                     Hinzu kam, dass der LR mir dann immer noch eine Führerhilfe zog, die

                     mit Sicherheit nicht beabsichtigt war. Die Arbeitsbereitschaft, die

                     freudige Arbeit sowie das mustergültige Präsentieren des Holzes und

                     die kraftvollen Sprünge von "X-odus" wurden aber trotzdem vom LR

                     erkannt und auch positiv bewertet.

                     Im Schutzdienst kostete uns leider alleine d. Stellen und Verbellen eine

                     ganze Wertnote. "X-odus" hätte das 1. Versteck etwas zielstrebiger an-

                     laufen sollen. Beim Stellen und Verbellen hätte er dann etwas eher mit

                     dem Bellen beginnen und auch etwas anhaltender Bellen sollen. Das

                     Stellen war aber sehr druckvoll, so dass "X-odus" dem Helfer bald bis in

                     das Gesicht sprang. Leider führte eine kleine Unsicherheit bei "X-odus"

                     dazu, dass er kurz zu dem Richter schaute. Da ich mir in diesem Moment

                     nicht mehr ganz sicher war, ob der LR schon das Zeichen zum abrufen

                     gegeben hat, rief ich kurzerhand "X-odus" selbständig ab. Dies führte

                     dazu, dass diese Übung mit mangelhaft bewertet wurde (- 4 Punkte +

                     - 2 Punkte für das etwas verspätete und nicht ganz anhaltende Bellen).

                     Der restliche Schutzdienst wurde wieder sehr druckvoll, mit harten und

                     vollen Griffen bei hervorragendem Gehorsam gezeigt. Lediglich 2 x hätte

                     "X-odus" noch minimal besser bewachen können, als ich an ihn herantrat.

                     Wir bekamen für diesen sehr guten Schutzdienst 90 Punkte vom LR, so

                     dass wir die BSP mit 267 Punkten (87, 90, 90) abschließen konnten.

                     Wenn man bedenkt, dass "X-odus" gerade erst 3,5 Jahre alt ist, die BSP

                     erst seine 4. IPO 3 war, so kann ich doch sehr stolz auf meinen "kleinen

                     Buben" sein. Vielen Dank auch an dieser Stelle nochmals an mein

                     ganzes Trainingsteam, welche uns wochenlang unterstützt haben und

                     uns immer mir Rat und Tat zur Seite standen - sogar auf der BSP! Ich

                     sage Euch auch hier einfach nochmals  D A N K E  !!!

                    

 

  07.09.2013 - Auf der Seite von "X-odus" wurden unter "Bilder von X-odus" die Bilder

                    der LGA 2013 eingestellt! Die Videos der Unterordnung und des Schutz-

                    dienstes sind bei "X-odus" in Working-Dog hochgeladen.

 

  25.08.2013 - VIZELANDESMEISTER 2013

                     Unfassbar, aber wahr ... ! Am Ende der Landesgruppen-Ausscheidungs-

                     prüfung (LGA) 2013 hieß es dann: "X-odus Arabrab" - Vizelandes-

                     meister 2013 mit stolzen 284 Punkten!

                     Bereits am Samstag konnten "X-odus" und ich die Fährte mit 99 Punkten

                     abschließen. Für das nächste Mal weiß ich dann auch, dass es besser ist,

                     die Leine ganz am Ende der Schlaufe zu halten und nicht etwa am

                     Anfang der Schlaufe. Dieser Punkt wurde uns natürlich sofort entwertet.

                     Am Sonntag mussten wir dann in der Unterordnung sowie dem Schutz-

                     dienst ran. WIE IMMER meinte es der Wettergott nicht besonders gut

                     mit uns und es regnete wie aus Eimern. "X-odus" arbeitete in der

                     Unterordnung aber trotzdem wie gewohnt freudig, stets konzentriert und

                     höchst präzise. Leider hatten wir ein "kleines" Missverständnis unter-

                     einander. Bei der "Stehübung" nahm "X-odus" leider das 1. Hz nicht an,

                     so dass ich hier ein Zusatzhörzeichen (- 2 Punkte) geben musste. Dieses

                     Zusatzhörzeichen habe ich dann leider etwas zu "hart" gegeben, so dass

                     "X-odus" sofort ins Platz fiel (- 5 Punkte). Tja, somit waren wir auf einen

                     Schlag 7 Punkte los. Wenn man bedenkt, dass wir noch 91 Punkte er-

                     zielten, so kann sich jeder ausrechnen, wie wir im Normalfall diese

                     Unterordnung abgeschlossen hätten. Im Schutzdienst war "X-odus" dann

                     leider etwas "übermütig", belästigte den Helfer beim Stellen u. Verbellen

                     leicht mit den Füßen und kam dann beim Abrufen schlecht in die Grund-

                     stellung. Wir verloren dann noch ein paar Punkte für 2 x minimal besser

                     Bannen, 1 x leichtes Nachstoßen am Ärmel sowie 2 x etwas schneller

                     trennen. Es blieben uns aber noch sehr gute 94 Punkte und oftmals

                     erhielten wir die Anmerkung "hervorragendes Griffverhalten bis in die

                     Endphase". Somit erzielten wir 284 Punkte (99, 91, 94) und den Titel

                     VIZELANDESMEISTER 2013. Einfach Wahnsinn, zumal es erst die 3.

                     IPO 3 für "X-odus" war und er mit seinen knapp 3,5 Jahren zu den

                     jüngsten Hunden der Veranstaltung zählte.

                     Aber nicht nur dies: der Bruder von "X-odus" - "Warlock Arabrab" konnte

                     mit seinem Hundeführer Jens Weller dann auch noch überzeugen und

                     belegte mit 281 Punkten (100, 86, 95) den 4. Platz. Somit fahren wir

                     nun gemeinsam auf die Bundessiegerprüfung nach Göttingen! Einfach

                     unglaublich!!!

                     Michael Kratz erzielte "als dritter im Bude" mit seinem "Vindaloo Ara-

                     brab" mit 258 Punkten (84, 86, 88) einen guten 22. Platz von 36 Teil-

                     nehmern. Auch hierzu nochmals von uns die herzlichsten Glückwünsche.

                     An dieser Stelle möchte ich mich noch bei den nachfolgenden Personen

                     für deren unermüdlichen Einsatz, deren Hilfe und deren Engagement be-

                     danken, denn ohne diese Personen wäre ein solcher Erfolg nicht machbar

                     gewesen: Jens Weller, Stefan Himburg, Michael Kratz, Ute Mack, Dieter

                     Hofmann, Günter Weller, Klaus Kersten sowie alle aktiven Mitglieder

                     meiner SV OG Dutenhofen e. V.. Des Weiteren natürlich bei Barbara

                     Seckerdieck, ohne die ich diesen tollen Hund niemals bekommen hätte!!!

                     Ich sage Euch allen einfach nur D A N K E !!! 

 

  12.05.2013 - ... und es wurde besser ;-)

                     Nur eine Woche nach seiner ersten IPO 3 hat "X-odus Arabrab" heute

                     unter LR Reiner Beitel seine zweite Qualifikationsprüfung für die LGA

                     mit wahnsinnigen 292 Punkten abgelegt.

                     In der Fährte arbeitete "X-odus" die gesamte Fährte in Perfektion aus,

                     so dass wir hier die Höchstpunktzahl von 100 erreichen konnten. In der

                     Unterordnung war "X-odus" etwas "überzwerg", leichtes Bedrängen in

                     d. Freifolge, in einigen Entwicklungen, minimal besser Durchsitzen bei

                     d. Sitzübung sowie ruhiger im Vorsitz nach d. Abrufen waren einige der

                     Punkte, die uns gezogen wurden. Am Ende blieben aber noch 95 Punkte

                     übrig, auf die wir trotz allem mächtig stolz sind. Im Schutzdienst

                     beherrschte sich "X-odus" diesmal und zeigte, dass er das Revieren und

                     auch d. Abrufen doch kann. Lediglich das Verbellen sollte zu Beginn

                     klarer Erfolgen und einmal sollte "X-odus" etwas schneller trennen.

                     Ansonsten eine vorzügliche Arbeit, welche vom LR mit 97 Punkten be-

                     lohnt wurde. Insgesamt also eine VORZÜGLICHE Prüfung mit 292 (100,

                     95, 97) Punkten und damit direkt qualifiziert für die LGA 2013!!!

                     Wir sind mächtig stolz!

                     Außerdem qualifizierte sich der Bruder von "X-odus" - "Warlock Arabrab"

                     mit seinem Hundeführer Jens Weller - ebenfalls mit einer vorzüglichen

                     Prüfung (287 Punkte) für die LGA 2013. Hierzu von uns nochmals

                     HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!  

 

  05.05.2013 - "X-odus Arabrab" hat heute unter LR Uwe Loch (ehem. LG Ausbildungs-

                     war der LG 09) seine erste IPO 3 als Fremdplatzprüfung bei der OG

                     Gelnhaar absolviert. In der Fährte konnte "X-odus" wie gewohnt sein

                     Potential abrufen und zeigte mit 98 Punkten eine ganz sichere Arbeit.

                     In der Unterordnung arbeitete "X-odus" wie immer freudig, korrekt und

                     alle Apportierübungen wurden (lt. LR) mustergültig gezeigt. Leider

                     klappte die Sitzübung nicht, so dass hier die Pflichtentwertung von 5

                     Punkten stark ins Gewicht fiel. Trotzdem konnten wir für die sonst fast

                     perfekte Unterordnung noch 94 Punkte erzielen.

                     Im Schutzdienst stiegen "X-odus" dann scheinbar die Temperaturen von

                     25 Grad im Schatten zu Kopf ;-). Er war wie von Sinnen und hat doch

                     glatt vergessen, was revieren ist. Er wollte nur noch schnell zum Helfer,

                     der Gehorsam war total vergessen. Auch das Abrufen wollte dann nicht

                     mehr so richtig klappen und beim Rückentransport habe ich dann den

                     exakten Abstand von 5 Schritten nicht ganz eingehalten. Naja, am Ende

                     konnten wir noch 90 Punkte verbuchen und haben somit trotzdem unsere

                     erste Qualifikationsprüfung für die LGA mit 282 (98, 94, 90) Punkten

                     erreicht. Ich sage: Es kann ja nur noch besser werden ;-) ! Wir werden

                     daran arbeiten!

 

  05.05.2013 - Die Linkseite wurde aktualisiert. Der Link zur Homepage von Gabi &

                     Hans Meindl - Urlaub im Bayrischen Wald mit Hund - wurde eingefügt.

                     Hier haben wir unseren letzten Urlaub verbracht und könnten diese

                     Adresse nur wärmstens empfehlen!

 

  01.12.2012 - Nur vier Wochen nach seiner IPO 1 hat "X-odus Arabrab" heute unter

                     Leistungsrichter Karl Deisenroth bei der Ortsgruppe Fernwald-Steinbach

                     seine IPO 2 als Fremdplatzprüfung absolviert. Irgendwie hatten wir auch

                     diesmal keinen Vertrag mit dem "Wettergott" und es gab den ersten

                     Frost - minus 6 Grad gepaart mit gefrierendem Nebel - über den ganzen

                     Tag. "X-odus" konnte aber auch hier, bis auf eine Ausnahme, sein

                     Erlerntes abrufen. Mit 100 Punkten in der Fährte, 89 Punkten in der

                     Unterordnung (hier brauchten wir leider 3 Hz zur Ablage beim Voraus

                     und selbst dann "zappelte" X-odus noch herum als ich an ihn heran

                     getreten bin) und 97 Punkten im Schutzdienst kamen wir dann auf

                     286 Punkte und erneut die Bewertung VORZÜGLICH. Am Ende des

                     Tages war aber auch der Patzer in der Unterordnung schon wieder ver-

                     ziehen und ich bin erneut mächtig stolz auf "den Kleinen", der die

                     Saison somit mehr als beachtlich abgeschlossen hat!

                     Der Bruder von "X-odus" - "Warlock Arabrab" - absolvierte an diesem

                     Tag seine 1. Qualifikationsprüfung und erzielte mit 284 Punkten eben-

                     falls ein tolles Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch auch an Jens Weller

                     mit seinem "Warlock Arabrab".  

 

  03.11.2012 - "X-odus Arabrab" hat heute unter Leistungsrichter Rainer Voortman

                     seine IPO 1 mit wahnsinnigen 291 Punkten bestanden. Trotz widrigster

                     Wetterbedingungen (Sturm und Dauerregen den ganzen Tag) hat

                     "X-odus" seine Leistung in jeder Sparte abrufen können. Mit 99 Punkten

                     in der Fährte, 97 Punkten in der Unterordnung und 95 Punkten im

                     Schutzdienst (leider war X-odus beim Bellen etwas übermütig und hat

                     mehr "geschrien" als gebellt) kamen wir dann auf 291 Punkte und die

                     Bewertung VORZÜGLICH. Ich bin mächtig stolz auf "den kleinen Bub"!

 

  20.09.2012 - Die Zuchtstätten "vom Jacobiner Schloß" und "Ararab" haben nun auch

                     eine Homepage und sind im WorldWideWeb zu finden. Unter

                     www.jacobrab.de können Sie nun weitere Informationen der Zucht "vom

                     Jacobiner Schloß" und "Arabrab" erhalten. Viel Spaß beim stöbern!

 

  16.09.2012 - "Okra´s" Sohn "Asmus vom Jacobiner Schloß" hat sich auf der Bundes-

                     siegerprüfung in Bayreuth wirklich beachtlich geschlagen. Mit einem

                     Ergebnis von 256 Punkten, der Bewertung "Gut", und einem tollen

                     82. Platz von 117 Teilnehmern hat "Asmus" wirklich einen bleibenden

                     Eindruck hinterlassen. Leider haben der ein oder andere Patzer (meist

                     der Übermut von "Asmus") eine höhere Bewertung nicht zugelassen.

                     Trotzdem, wir sind mächtig stolz auf "Asmus vom Jacobiner Schloß" und

                     seinen Führer Enrico Wahl und drücken Euch schon alle Daumen für das

                     nächste Jahr. Macht weiter so .... !

 

  05.09.2012 - Heute war einer der schlimmsten Tage in meinem Leben. Mein Seelen-

                     hund "Xanadu vom Jacobiner Schloß" ist über die Regenbogenbrücke

                     gegangen. Meine Trauer sitzt tief und der Schmerz ist so unsagbar groß,

                     dass ich es nicht in Worte fassen kann. "Xanadu" wird immer einen

                     festen Platz in meinem Herzen haben und es wird kein Tag vergehen,

                     an dem ich nicht an ihn denken werde. Mach´s gut mein treuer Freund,

                     ich werde dich NIEMALS vergessen, DU WARST SO EINZIGARTIG .... ! 

 

  26.08.2012 - "Okra´s" Sohn "Asmus vom Jacobiner Schloß" hat sich am Wochenende

                     auf der LGA der LG 20 mit seinem Hundeführer Enrico Wahl durch einen

                     hervorragenden 3. Platz für die BSP in Bayreuth qualifiziert.

                     Wir gratulieren hiermit zu dieser ganz tollen Leistung und drücken für

                     die BSP ganz feste die Daumen. Nach der knapp verpassten Quali

                     für die Bundes-FCI (Ersatzstarter) hat es nun ENDLICH geklappt ;-) !

                     Wir freuen uns riesig für Euch .... !!! Nähere Infos zu "Asmus vom

                     Jacobiner Schloß" sind in working-dog.eu oder auf der Homepage des

                     Zwingers "Richi´s DSH" zu finden (Link auf der Linkseite).

 

  22.04.2012 - "Xanadu" hat heute "just for fun" nochmals eine BH-Prüfung absolviert.

                     Leistungsrichter G. Endmann war von seiner Arbeitsfreude, seiner Aus-

                     strahlung und seiner Energie im Alter von 8,5 Jahren sehr begeistert und

                     lobte die Vorführung mit den Worten "... ach wenn doch alle Hunde in

                     dem Alter noch so gehen würden, bräuchten wir uns keine Gedanken

                     machen". Lediglich die beiden Kehrtwendungen sollten minimal enger

                     gezeigt werden. Wir sind mächtig stolz auf unseren "Rentner" ;-)!

                     "X-odus" Bruder "Warlock Arabrab" absolvierte zum 1. Mal seine IPO 3

                     Prüfung und konnte diese auf Anhieb mit einem Gesamt-SG bestehen.

                     Mit 283 Punkten (99, 90 - ohne Sitz -, 94 - Zusatz-Hz. zum Seitentrans-

                     port) meisterte er diese Aufgabe wirklich beachtlich. Gratulation hierzu

                     an Jens Weller mit seinem "Warlock".

 

  30.10.2011 - "X-odus" hat auf der Zucht- und Nachwuchsschau in Wiesbaden-Bierstadt

                     in der Junghundeklasse Rüden die Schaubewertung G1 erhalten. Bei

                     größter Konkurrenz (von 17 Hunden lediglich zwei Hunde aus dem sog.

                     "Leistungsbereich") war eine bessere Platzierung leider nicht möglich.

                     "X-odus" wird aber nochmals, zu einem späteren Zeitpunkt, in der GHKL

                     ausgestellt werden.

 

  23.10.2011 - Der Bruder von "X-odus" - "Warlock Arabrab" - hat heute seine SchH 2-

                     Prüfung mit einem tollen Ergebnis von 277 Punkten unter LR Reiner

                     Beitel abgelegt. Trotz zwei größeren Patzern zeigte er eine tolle Arbeit,

                     welche vom LR auch positiv hervorgehoben wurde.

 

  07.10.2011 - "X-odus" hat unter LR Reiner Beitel seine AD-Prüfung ohne Probleme

                     bestanden! 

 

  30.08.2011 - "X-odus" hat von Seiten des SV den Befund "HD normal" erhalten. Somit

                     hat er nun "HD und ED normal" und einen derzeitigen ZW von 73 - wir

                     freuen uns riesig über dieses Ergebnis!

 

  13.06.2011 - Das Video der Begleithundeprüfung von "X-odus" ist unter "X-odus" -

                     "Videos von X-odus" - online.

 

  28.05.2011 - "X-odus" hat heute im Alter von 15 Monaten seine BH-Prüfung mit

                     bestem Ergebnis (56 Punkte, wovon 2 Punkte f. HF-Fehler gezogen

                     wurden) bestanden. Seine beiden Vollbrüder "Warlock" und "Vindaloo"

                     haben zudem ihre SchH-Prüfung 1 und 3 mit hervorragenden Ergebnissen

                     abgelegt. Das Video der Unterordnung von "X-odus" folgt in Kürze.

 

  05.05.2011 - "X-odus" hat von Seiten des SV den Befund "ED normal" erhalten!

 

  29.03.2011 - Unter "X-odus" - Videos - wurden zwei Videos vom Training eingestellt!

 

  06.03.2011 - Homepage wurde aktualisiert. Die seit langem versprochenen Bilder sind

                     endlich unter "X-odus" eingestellt!

 

  06.03.2011 - Neue Eintragung unter "Erfolge"!

 

  06.03.2011 - Mein Gästebuch von gastbuch24.de hat sich "verabschiedet". Alle meine

                     netten und durchweg positiven Einträge sind verloren! Auf Grund dieser

                     Tatsache habe ich nun ein neues Gästebuch anlegen müssen und hoffe

                     auch hier wieder auf zahlreiche nette Einträge!

 

  03.03.2011 - "X-odus Arabrab" wurde ED-Hauptgeröngt. Lt. Aussage der Tierärztlichen

                    Klinik in Löhnberg gibt es keinen Grund für Beanstandungen der Ellen-

                    bogen. Der Befund von Seiten des SV bleibt abzuwarten. Die Hüfte

                    wird zu einem späteren Zeitpunkt geröntgt, da ich diese in der Regel

                    immer erst mit ca. 18 Monaten röntgen lasse und hierbei gute

                    Erfahrungen gesammelt habe.

 

  14.02.2011 - "X-odus Arabrab" hat Geburtstag, er hat sein 1. Lebensjahr vollendet!

 

  10.02.2011 - "Okra Arabrab" ist im Alter von 12,5 Jahren leider über die Regenbogen-

                     brücke gegangen. Ich werde sie nie vergessen, da sie von ihrer Art und

                     ihrem Wesen einfach einzigartig war. "Okra" wird immer einen Platz in

                     meinem Herzen behalten!!!

 

  28.12.2010 - Linkseite aktualisiert. Der Link zur Seite von Moni Fertschnig - der

                     Hundesportfotografin meines Vertrauens - wurde eingefügt!

 

  28.12.2010 - Titelbild geändert. Dies ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf die vielen

                     tollen Bilder, die bald folgen!

 

  04.12.2010 - Okras Sohn "Archimedes vom Jacobiner Schloß" hat seine 1. Quali für

                     das Jahr 2011 abgelegt. Mit einer schönen SG-Prüfung bei widrigsten

                     Wetterbedingungen konnte sich "Archimedes" mit seinem Führer

                     Wolfgang Jacobi erneut für die LG-FCI-Quali der LG 01 qualifizieren.

 

  20.11.2010 - Wir haben ganz viele tolle Bilder gemacht ;-) ! Vielen lieben Dank an

                     Moni Fertschnig, die sich einen ganzen Tag für uns Zeit genommen hat.

                     Bei der Vielzahl der Bilder kann es noch einen kleinen Moment dauern,

                     bis diese unter "X-odus" eingestellt sind. Also bitte etwas Geduld ;-) !

 

  21.08.2010 - Okras Sohn "Archimedes vom Jacobiner Schloß" hat erneut mit Erfolg an

                     der LGA der LG 01 teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch an Wolfgang

                     Jacobi mit "Archimedes".

 

  17.08.2010 - "X-odus" wurde soeben im Alter von 6 Monaten vorgeröngt. Hüfte und

                     Ellenbogen waren ohne Beanstandung und vollkommen in Ordnung.

                     Nun können wir fleißig weiter trainieren ... ! 

 

  08.08.2010 - Okras Tochter "Urania Arabrab" hat ihre ersten Welpen geboren. Zwei

                     Rüden und eine Hündin haben das Licht der Welt erblickt.

 

  16.05.2010 - "X-odus" hat nunmehr seine eigene Seite erhalten. Info´s und aktuelle

                     Bilder sind unter "X-odus" eingestellt.

                     Da "Okra" ja nicht mehr bei uns ist, hat sie ab sofort ihren Platz unter

                     "Unvergessen", da sie für mich immer unvergessen bleiben wird!

 

  25.04.2010 - Okras Sohn "Archimedes vom Jacobiner Schloß" hat an der FCI-Quali der

                     Landesgruppe 01 mit Erfolg teilgenommen und sich somit erneut für die

                     LGA qualifiziert. Mit 94 Punkten in Abt. C zeigte "Archimedes" einen der

                     besten Schutzdienste der Veranstaltung. Herzlichen Glückwunsch an

                     Wolfgang Jacobi mit "Archimedes". 

 

  11.04.2010 - Unser neues Familienmitglied "X-odus Arabrab" ist eingezogen.

                     "X-odus" wird in den nächsten Tagen noch eine eigene Seite erhalten,

                     Bilder und Videos folgen in Kürze.

 

  10.04.2010 - Okras Sohn "Asmus vom Jacobiner Schloß" hat an der FCI-Quali der

                     Landesgruppe 20 mit Erfolg teilgenommen und einen der besten

                     Schutzdienste der Veranstaltung gezeigt. Bilder von "Asmus" von der

                     Veranstaltung sind auf der Homepage von Rico Wahl zu sehen.

                     Herzlichen Glückwunsch an Rico mit seinem "Asmus" zu dieser Leistung.

 

  22.02.2010 - Die "Linkseite" wurde aktualisiert! Der Link zur Homepage von Svenja

                     Carstens sowie der Link zur Homepage von Enrico Wahl - Zwinger

                     "Richi´s" - wurde eingefügt!

 

  14.02.2010 - Im Zwinger "Arabrab" ist der "X-Wurf" gefallen. Wenn alles reibungslos

                     verläuft, wird am 11.04.2010 ein neues Familienmitglied bei uns

                     einziehen.

 

  01.11.2009 - Okras Sohn "Archimedes vom Jacobiner Schloß" hat bei der OG-Prüfung

                     in Hamburg-Süderelbe seine erste Quali-Prüfung für das Jahr 2010

                     abgelegt. Mit vorzüglichen 291 Punkten (100/94/97) konnten sich

                     Wolfgang Jacobi und "Archimedes" sogar den Tagessieg sichern.

                     Herzlichen Glückwunsch hierzu an Wolfgang Jacobi mit "Archimedes".

 

  01.11.2009 - Okras Tochter "Funny Girl vom Jacobiner Schloß" hat am Wochenende

                     bei der OG-Prüfung in Hamburg-Süderelbe erfolgreich ihre BH be-

                     standen. Herzlichen Glückwunsch an Barbara Seckerdieck mit "Funny".

 

  01.11.2009 - Okras Sohn "Echnaton vom Jacobiner Schloß" hat am Wochenende bei

                     der OG-Prüfung in Hamburg-Süderelbe erfolgreich seine erste FH 2

                     mit vorzüglichen 96 Punkten bestanden. Herzlichen Glückwunsch an

                     Svenja Carstens zu dieser Leistung.

 

  23.08.2008 - "Xanadu" konnte leider auf Grund seines Trainingsrückstandes - den er

                     wegen seiner Verletzung im Frühjahr und seiner anschließenden

                     Genesungszeit hatte - an der LGA der Landesgruppe Hessen-Süd nicht

                     vorgeführt werden. Wir beabsichtigen aber, an der nächsten LG-Veran-

                     staltung wieder teilzunehmen!

 

  16.08.2009 - Okras Sohn "Archimedes vom Jacobiner Schloß" hat am Wochenende an

                     der LGA der Landesgruppe 01 mit Erfolg teilgenommen. Mit 269 Punkten

                     (90, 91, 88) erzielte "Archimedes" mit seinem Führer Wolfgang Jacobi

                     einen beachtlichen 18. Platz. Ich bin mir sicher, dass an der nächsten

                     Veranstaltung das "Verbellen" auch noch besser klappt und dann auch

                     noch ein paar Punkte mehr drinnen sind! Herzlichen Glückwunsch aber

                     zu dieser tollen Leistung an Wolfgang Jacobi und "Archimedes"! 

 

  13.08.2009 - Im Zwinger "Richi´s" ist der zweite Wurf nach Okras Sohn "Asmus vom

                     Jacobiner Schloß" gefallen. 5/4 dunkelgraue und graue Welpen haben

                     das Licht der Welt erblickt und erfreuen sich bester Gesundheit. Ich

                     drücke die Daumen, dass alle Welpen ein neues, sportliches zu Hause

                     finden!

 

  05.07.2009 - Okras Tochter "Urania Arabrab" wurde nach dem Rüden "Jimbeam von

                     Talka Marda" belegt! Nähere Infos erteilt Ihnen gerne Wolfgang Jacobi,

                     Tel. Nr. 04168/911964!

 

  15.06.2009 - Okras Sohn "Asmus vom Jacobiner Schloß" hat die Hündin "Kacy vom

                     Tannenkrug" (Tochter v. Jenny v. Pendel Bach) belegt! "Kacy" ist sicht-

                     bar tragend. Nähere Infos erteilt Ihnen gerne Enrico Wahl, Tel. Nr.

                     0162/9340889!

 

  14.06.2009 - Okras Sohn "Archimedes vom Jacobiner Schloß" hat sich erneut für die

                     LGA der Landesgruppe 01 qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch an

                     Wolfgang Jacobi und "Archimedes" - wir werden den beiden die Daumen

                     drücken und wünschen schon jetzt viel Erfolg!

 

  10.05.2009 - Okras Töchter "Urania Arabrab" und "Funny Girl vom Jacobiner Schloß"

                     wurden am Wochenende bei der Zucht- und Nachwuchsschau der OG

                     Schleswig ausgestellt. "Urania Arabrab" erhielt in der GHKL die Bewer-

                     tung "Vorzüglich", "Funny Girl vom Jacobiner Schloß" erhielt in der JKL

                     die Bewertung "Sehr Gut". Herzlichen Glückwunsch an Barbara Secker-

                     dieck und Wolfgang Jacobi zu diesen tollen Ergebnissen!

 

  22.04.2009 - Die Bilder der FCI-Quali 2009 sind unter "Xanadu" eingestellt!

 

  19.04.2009 - Okras Sohn "Archimedes vom Jcobiner Schloß" hat an der LG-FCI-Quali

                     der Landesgruppe 01 teilgenommen. Leider hat "Archimedes" im

                     Schutzdienst gemeint, Jedem zeigen zu müssen, wie er beißen kann

                     und trotz mehrerer Hörzeichen nicht abgelassen. Ich bin mir aber sicher,

                     dass Wolfgang Jacobi und "Archimedes" dies bei der nächsten Veran-

                     staltung wieder im Griff haben und wünsche den beiden viel Erfolg!

 

  04.04.2009 - Okras Tochter "Urania Arabrab" hat erfolgreich ihre erste SchH 3 Prüfung

                     bei der OG HH-Süderelbe bestanden. Okras Sohn "Echnaton vom

                     Jacobiner Schloß" hat ebenfalls an dieser Prüfung teilgenommen. Mit

                     gerade 18 Monaten konnte "Echnaton" in der Prüfungsstufe FH 1 stolze

                     93 Punkte erzielen. Herzlichen Glückwunsch an Wolfgang Jacobi und

                     Svenja Carstens zu diesen Erfolgen!

 

  30.03.2009 - Die "Schlammschlacht" von Allendorf/Lda. ist geschlagen (FCI-Quali der

                     Landesgruppe Hessen-Süd). Leider hatten wir bei dieser Veranstaltung

                     nicht das nötige Quäntchen Glück, um in allen Sparten unsere Leistung

                     abrufen zu können.

                     In der Fährte hatten wir bis zum letzten Winkel so gut wie keine Punkte

                     verloren, doch leider hatte "Xanadu" irgend etwas in der Nase, dass ihn

                     diesen Winkel nicht mehr finden ließ. 75 Punkte, es fehlten der letzte

                     Winkel, der letzte Schenkel sowie der letzte Gegenstand.

                     In der Unterordnung hatten wir mit den mehr als widrigen Platzverhält-

                     nissen so unseren Kampf ... ! Die Sitzübung wollte nicht so recht hin-

                     hauen und scheinbar vertrat sich "Xanadu" bei einer Apportierübung,

                     so dass die Sprünge bei der Hürde sowie der Schrägwand auch nicht

                     mehr klappten (83 Punkte).

                     Im Schutzdienst überspielte er dies aber gekonnt und stellte erneut

                     sein ganzes Können und seine Qualität unter beweis. 97 Punkte, vor-

                     züglich, und damit d. zweitbeste Schutzdienst der gesamten Veranstal-

                     tung! Die Videos der Unterordnung und des Schutzdienstes sind unter

                     "Xanadu" - "Videos" eingefügt! Die Bilder folgen in Kürze!

 

  18.02.2009 - "Xanadu" hat am 15.02.2009 seine 2. Qualifikationsprüfung für das

                     Jahr 2009 erfolgreich abgelegt und sich somit zum 3. Mal in Folge

                     für die LGA der Landesgruppe Hessen-Süd qualifiziert.

                     Unter den Augen von Landesgruppenausbildungswart Paul-Werner

                     Koch sowie Richteranwärter Reiner Beitel erreichten wir bei

                     widrigsten Wetterbedingungen 273 Punkte und die Note "Sehr Gut"!

                     In der Fährtenarbeit konnten wir, obwohl zuerst Ackergelände geplant

                     war, auf einer zunächst gefrorenen Wiese (die mit Maulwurfhaufen

                     und Blättern förmlich übersät war) und trotz größter Anstrengung der

                     Fährtenleger nach Sonnenaufgang leider 2 Gegenstände nicht finden

                     (83 P.). In der Unterordnung erreichten wir mit einem "hohen Sitz"

                     die Wertnote "Sehr Gut" (91 P.). Im Schutzdienst hatte Schutzdienst-

                     helfer Michael Kratz alle Mühe, auf dem nunmehr total aufgeweichten

                     Platz "Fuß zu fassen". Er meisterte diese Aufgabe aber souverän, so

                     dass wir hier unsere Leistung ohne Probleme abrufen konnten (99 P.).

                     Ein paar Bilder der Veranstaltung sind unter "Xanadu" eingefügt! 

 

  14.02.2009 - "Xanadu´s" Tochter "Quina vom Schlehenfeuer" wurde Hauptgeröngt.

                     Ellenbogen und Hüfte waren vollkommen in Ordnung. Nun muss das

                     offizielle Ergebnis von Seiten des SV abgewartet werden.

 

  02.02.2009 - Okras Sohn "Echnaton vom Jacobiner Schloß" hat sein letztes Röntgen-

                     ergebnis erhalten: HD a-normal! Hier der Link zur Homepage!

 

  11.01.2009 - Okras Tochter "Urania Arabrab" hat bei der OG Prüfung in Hamburg-

                     Süderelbe erfolgreich ihre SchH II bestanden.

                     Okras Sohn "Echnaton vom Jacobiner Schloß" war erfolgreich in der

                     Begleithundeprüfung. Meinen herzlichsten Glückwunsch an die Hunde-

                     führer Wolfgang Jacobi und Svenja Carstens zu diesem Erfolg.

 

  07.12.2008 - Am 22.11.2008 wurde Okras Tochter "Urania Arabrab" mit einem her-

                     vorragenden Körbericht in Körklasse I angekört.

 

  07.12.2008 - Am 16.11.2008 hat Okras Tochter "Urania Arabrab" ihre SchH I erfolg-

                     reich bestanden. Des Weiteren konnte sich Okras Sohn "Archimedes

                     vom Jacobiner Schloß" mit einer sehr guten Prüfung für die Landes-

                     gruppen-Qualifikationsprüfung der LG 01 qualifizieren. Hierzu meinen

                     herzlichsten Glückwunsch an den Hundeführer Wolfgang Jacobi. 

 

  07.12.2008 - "Xanadu" hat am 09.11.2008 seine 1. Qualifikationsprüfung für das

                     Jahr 2009 erfolgreich abgelegt. Bei der Ortsgruppe Kirch-Pohl-Göns

                     konnte er unter Leistungsrichter Gerald Groos mit 296 Punkten (A: 99,

                     B: 97, C: 100) wieder sein ganzes Können unter Beweis stellen. Dies

                     gibt Hoffnung für die kommende Saison!

 

  07.12.2008 - "Xanadu´s" Sohn "Quintus vom Schlehenfeuer" wurde am 06.11.2008

                    Hauptgeröngt. Ellenbogen und Hüfte waren vollkommen in Ordnung, so

                    dass "Quintus" ohne Einschränkungen weiterhin im Sport geführt werden

                    kann.

 

  07.12.2008 - Ich bin umgezogen - Am 27.10.2008 bin ich wieder zurück in meine

                     "alte Heimat", nach 35625 Hüttenberg, zurückgekehrt.

                     Auf Grund dieser Tatsache, konnte ich Euch leider einige Zeit nicht

                     mit Neuigkeiten versorgen - dies wird hiermit nachgeholt!

 

  03.10.2008 - Die Bilder von der LGA 2008 sind unter "Xanadu" eingestellt!

 

  03.10.2008 - "Ustinov Arabrab" hat ebenfalls sein Röntgenergebnis erhalten: HD a-

                     normal und ED a.

 

  01.10.2008 - "Echnaton vom Jacobiner Schloß" hat sein erstes Röntgenergebnis er-

                     halten: ED c. Da die Hüfte erst später geröngt wird, liegt dieses Ergeb-

                     nis noch nicht vor.

 

  22.09.2008 - Unter "Nachkommen" wurde der Z-Wurf "vom Dornheimer Land" einge-

                     stellt. Die Welpen haben sich bei meinem Besuch hervorragend und

                     vielversprechend gezeigt und es hat richtig Spaß gemacht, den Tag mit

                     ihnen zu verbringen.

 

  06.09.2008 - Unter "Nachkommen" - Q-Wurf "vom Schlehenfeuer" wurden Videos von

                     "Xanadu´s" Sohn "Quintus vom Schlehenfeuer" vom Training in der Unter-

                     ordnung sowie vom Training im Schutzdienst eingestellt!

 

  02.09.2008 - Am vergangenen Wochenende (30./31.08.2008) habe ich mit "Xanadu" an

                     der Landesgruppen-Ausscheidungsprüfung der Landesgruppe Hessen-Süd

                     teilgenommen. "Xanadu" zeigte eine der besten Unterordnungen (93 P.)

                     und erneut einen der besten Schutzdienste (96 P.) der Veranstaltung.   

                     Am Sonntag mussten wir dann bei 30 Grad in der letzten Fährtengruppe

                     zum suchen. "Xanadu" gab sich auf dem recht schwierigen Gelände alle

                     Mühe und er zeigte trotz Allem eine gute Leistung (86 P.). Schade, denn

                     mit nur 5 P. mehr wären wir mit zur BSP nach Baunatal gefahren. So er-

                     reichten wir den 13. Platz von 43 Teilnehmern.

                     Die Videos der Unterordnung und des Schutzdienstes sind unter d. Rubrik

                     "Xanadu" - Videos - eingestellt. Bilder der Veranstaltung folgen in       

                     Kürze!

                     Vielen Dank an dieser Stelle auch an Alle, die mir bei der Vorbereitung

                     von "Xanadu" zur LGA tatkräftig zur Seite standen! 

 

  17.08.2008 - Am vergangenen Wochenende hat "Archimedes vom Jacobiner Schloß" bei

                     der LGA der Landesgruppe 01 mit seinem Führer Wolfgang Jacobi einen

                     guten Platz im Mittelfeld (Platz 17) belegen können. Für seinen "ersten

                     öffentlichen Auftritt" und in Anbetracht seines Alters (jüngster Hund der

                     Veranstaltung) war dies eine respektable Leistung. Herzlichen Glück-

                     wunsch. Ich bin gespannt, wie es mit diesem Team noch weiter geht ... !

 

  31.07.2008 - Am 06.06.2008 sind die ersten "Enkelkinder" von "Okra" geboren. Im

                     Zwinger "vom Neetzkaer See" haben 5,3 Welpen das Licht der Welt er-

                     blickt. Leider haben es 2,1 Welpen nicht geschafft. Die übrigen 3,2

                     Welpen sind aber wohlauf und haben sich prächtig entwickelt. Im Namen

                     der Züchterin Karina Wahl sowie im Interesse von "Okra" habe ich den

                     Wurf unter "Nachkommen", A-Wurf "vom Neetzkaer See", eingestellt!

 

  05.07.2008 - "Xanadu" wurde bei der Körung in Hungen auf Lebenszeit in Kkl. I ange-

                     kört. Er bestach wieder durch seine Wucht und sein hervorragendes Griff-

                     verhalten. Die TSB-Bewertung wurde vom Körmeister besonders hervor-

                     gehoben.

 

  05.07.2008 - Im Zwinger "vom Dornheimer Land" sind 1/8 Welpen nach "Xanadu" ge-

                     fallen. Leider haben es 1/3 Welpen nicht geschafft. Die verbleibenden 5

                     Mädels sowie die Mutter "Angie" sind aber wohlauf und entwickeln sich

                     prächtig!

 

  31.05.2008 - ENDLICH ist es geschafft - Die Videos (Unterordnung und Schutzdienst)

                     der FCI Quali 2008 sind unter "Xanadu" eingefügt!

 

  26.05.2008 - "Archimedes vom Jacobiner Schloß" und "Asmus vom Jacobiner Schloß"

                     wurden am Wochenende in Kkl. 1 angekört und erhielten vom Körmeister

                     erstklassige Körberichte. Herzlichen Glückwunsch an Wolfgang Jacobi und

                     Karina Wahl.

 

  23.05.2008 - Neue Bilder beim E-Wurf "vom Jacobiner Schloß", F-Wurf "vom Jacobiner

                     Schloß", beim Q-Wurf "vom Schlehenfeuer", beim V-Wurf "Arabrab", bei

                     "Xanadu" sowie in der "Galerie" eingefügt!

 

  04.05.2008 - "Xanadu" hat bei der OG Kirch-Pohl-Göns seine 2. Quali-Prüfung für die

                     LGA 2008 der LG Hessen-Süd abgelegt! Nach einer etwas "holprigen"

                     Fährtenarbeit hat "Xanadu" in den Abt. B und C dann wieder sein Können

                     unter Beweis gestellt! Mit 271 Punkten (A: 79, B: 94, C: 98) hat er sich

                     qualifiziert!

 

  02.05.2008 - "Xanadu" hat am 02.05. und 04.05.2008 die Hündin "Angie von den

                     Neckarwiesen" belegt!

 

  28.04.2008 - Die ersten Welpenbilder und auch ein kleines Video von Okra´s der-

                     zeitigen Welpen unter "Nachkommen" - F-Wurf "vom Jacobiner Schloß"

                     eingefügt!

 

  17.04.2008 - Teilnehmerliste des 7-Länder-Wettkampfes unter "Links" eingestellt!

 

  07.04.2008 - "Archimedes vom Jacobiner Schloß" und "Asmus vom Jacobiner Schloß"

                     haben am 06.04.2008 bei der Zucht- und Nachwuchsschau der OG Ham-

                     burg-Süderelbe in der GHKL Rüden die Note "Sehr Gut" erhalten. "Urania

                     Arabrab", "Usambara Arabrab" u. "Ustinov Arabrab" haben in der Jugend-

                     klasse ebenfalls die Bewertung "Sehr Gut" erhalten. Herzlichen Glück-

                     wunsch an die Eigentümer zu diesen hervorragenden Bewertungen!

 

  04.04.2008 - "Xanadu" hat am 29. + 30.03.2008 an der LG-Qualifikationsprüfung zum

                     7-Länder-Wettkampf der LG Hessen-Süd teilgenommen. Mit 89 Punkten

                     in Abt. A (leider hat er den 1. Ggst. überlaufen), 80 Punkten in der Abt. B

                     (nicht funktionierende Steh-Übung) und 95 Punkten in der Abt. C (und

                     damit punktemäßig dem drittbesten Schutzdienst) konnten wir mit 264

                     Punkten den 14. Platz (von 29 Teams) belegen. Bilder der Veranstaltung

                     sind unter "Xanadu" eingefügt. Videos folgen in Kürze!

 

  28.03.2008 - Neue Bilder von Barbara Seckerdiecks V-Wurf "Arabrab" sowie ein kleines

                     Fährtenvideo von "Echnaton vom Jacobiner Schloß" unter "Nachkommen"

                     eingestellt!

 

  23.03.2008 - "Archimedes vom Jacobiner Schloß" hat seine 1. SchH 3-Prüfung absol-

                     viert und sich mit 286 Punkten für die LGA 2008 der LG 01 qualifiziert.

                     "Asmus vom Jacobiner Schloß" hat seine SchH 1 bestanden. "Ustinov

                     Arabrab", "Urania Arabrab" und "Usambara Arabrab" haben alle ihre BH-

                     Prüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Ergebnis-

                     sen an Wolfgang Jacobi, Karina Wahl und Wilhelm Wingerath!

 

  19.03.2008 - "Quintus vom Schlehenfeuer" wurde vorgeröngt. Ellenbogen und Hüfte

                     sind lt. Tierarzt vollkommen in Ordnung und es gab keinen Grund für Be-

                     anstandungen!

 

  17.03.2008 - Neue Bilder und auch neue Videos von Barbara Seckerdiecks V-Wurf

                     "Arabrab" unter "Nachkommen" veröffentlicht!

 

  23.02.2008 - "Xanadu" hat heute bei der OG Hofheim/Ried seine 1. Quali-Prüfung für

                     d. Jahr 2008 abgelegt. "Xanadu´s" Leistungen wurden von dem LR und

                     stv. LG-Ausbildungswart H.-P. Feldmann mit 294 (99, 95, 100) Punkten

                     und d. Note "vorzüglich" bewertet!

 

  23.02.2008 - Am 04.02.2008 sind die ersten Welpen von Barbara Seckerdiecks Hündin

                     "Rana vom Pendel Bach" geboren. Im Namen von Barbara habe ich die

                     Kleinen unter "Nachkommen" - V-Wurf "Arabrab" einmal veröffentlicht!

 

  23.02.2008 - Neue Bilder von "Echnaton" beim E-Wurf "vom Jacobiner Schloß" sowie

                     neue Bilder von "Quintus" beim Q-Wurf "vom Schlehenfeuer" eingestellt!

 

  19.01.2008 - "Okra" wurde erneut nach dem Rüden "Spock vom Jacobiner Schloß" be-

                     legt!

 

  26.12.2007 - Neue Bilder beim A-Wurf "vom Jacobiner Schloß", beim E-Wurf "vom

                     Jacobiner Schloß", beim U-Wurf "Arabrab", beim Q-Wurf "vom Schlehen-

                     feuer" sowie bei "Xanadu" eingestellt!

 

  03.12.2007 - Ergebnisliste des LG-Flutlichtwettkampes auf der "Linkseite" eingestellt!

 

  25.11.2007 - Xanadu hat nach seiner Verletzungspause wieder seine erste Veranstal-

                     tung absolviert. Beim LG-Flutlichtwettkampf (Abt. C) der Landesgruppe

                     Hessen-Süd hat er 96 Punkte und die Note "vorzüglich" (Pl. 6) erhalten!

 

  24.11.2007 - Neue Bilder vom E-Wurf "vom Jacobiner Schloß", vom Q-Wurf "vom

                     Schlehenfeuer" sowie beim U-Wurf "Arabrab" eingestellt!

 

  19.11.2007 - Neue Welpenbilder vom E-Wurf "vom Jacobiner Schloß" unter "Nach-

                     kommen" eingefügt!

 

  04.11.2007 - Neue Welpenbilder vom E-Wurf "vom Jacobiner Schloß" sowie vom Q-Wurf

                     "vom Schlehenfeuer" unter "Nachkommen" eingefügt!

 

  04.11.2007 - Endergebnisse der Bundes-FH eingestellt auf der "Linkseite"!

 

  29.10.2007 - Neue Welpenbilder vom E-Wurf "vom Jacobiner Schloß" sowie vom Q-Wurf

                     "vom Schlehenfeuer" unter "Nachkommen" eingestellt!

 

  19.10.2007 - Neue Welpenbilder vom Q-Wurf "vom Schlehenfeuer" unter "Nach-

                     kommen" eingefügt!

 

  13.10.2007 - Neue Bilder beim A-Wurf "vom Jacobiner Schloß", beim U-Wurf "Arabrab",

                     beim E-Wurf "vom Jacobiner Schloß" unter "Nachkommen" eingestellt

                     sowie neue Bilder bei "Xanadu"! Des Weiteren ist auf der "Linkseite" ein

                     Hinweis zur WM 2008 gegeben! 

 

  08.10.2007 - Liste mit den Endergebnissen der WM auf der "Linkseite" eingestellt!

 

  07.10.2007 - Die ersten Welpenbilder vom Q-Wurf "vom Schlehenfeuer" sind unter

                     "Nachkommen" eingestellt!

 

  06.10.2007 - Neue Welpenbilder vom E-Wurf "vom Jacobiner Schloß" unter "Nach-

                     kommen" eingefügt sowie neue Bilder in der "Galerie"!

 

  30.09.2007 - Neue Bilder in der "Galerie" eingefügt!

 

  30.09.2007 - Neue Welpenbilder vom E-Wurf "vom Jacobiner Schloß" unter "Nach-

                     kommen" eingefügt. Leider ist am 25.09.2007 noch ein Welpe aus

                     unerklärlichen Gründen gestorben, so dass es jetzt nur noch ein Welpe

                     ist. Dieser entwickelt sich aber prächtig und ist putzmunter! 

 

  24.09.2007 - Teilnehmerliste der WM 2007 wurde auf der "Linkseite" eingestellt!

 

  23.09.2007 - "Xanadu´s" erste Nachzucht ist geboren! Im Zwinger "vom Schlehenfeuer"

                     sind 3/3 dunkelgraue, kräftige Welpen gefallen. "Mandy" und ihrem

                     Nachwuchs geht es gut und Alle sind wohlauf! Nähere Infos sowie Bilder

                     und evtl. Videos werden auch hier in den nächsten Tagen unter "Nach-

                     kommen" eingestellt!

 

  21.09.2007 - Die ersten Welpenbilder vom E-Wurf "vom Jacobiner Schloß" sind unter

                     "Nachkommen" eingestellt! Leider ist ein Welpe noch verstorben. Die

                     beiden Anderen sind aber fit und munter!

 

  17.09.2007 - "Okra" hat heute geworfen. 3,0 dunkelgraue Welpen haben das Licht der

                     Welt erblickt. Mutter und Welpen sind wohlauf! Nähere Infos sowie Bilder

                     und Videos werden in den nächsten Tagen unter "Nachkommen" einge-

                     stellt! 

 

  19.08.2007 - Neue Bilder bei "Nachkommen" - A-Wurf "vom Jacobiner Schloß" - sowie

                     bei "Xanadu" eingefügt!

 

  14.08.2007 - "Okra" ist tragend. Die Ultraschalluntersuchung hat dies heute bestätigt!

 

  10.08.2007 - Das Leben hat uns einen bösen Streich gespielt:

                     "Xanadu" hat sich während einer Trainingsstunde verletzt. Er konnte

                     aus diesem Grunde nicht auf der LGA vorgeführt werden.

                     Das Wohl des Hundes geht aber vor und ich hoffe, dass er bald wieder

                     genesen ist!  

 

  05.08.2007 - "Archimedes vom Jacobiner Schloß" hat heute im Alter von gerade mal

                     20 Monaten die SchH I bestanden. Herzlichen Glückwunsch an Wolfgang

                     Jacobi und "Archimedes"!

  27.07.2007 - "Xanadu" hat heute die Hündin "Mandy vom Schlehenfeuer" belegt!

  16.07.2007 - HD/ED-Ergebnisse des A-Wurfes "vom Jacobiner Schloß" unter "Nach-

                     kommen" online!

 

  12.07.2007 - "Okra" wurde heute nach dem Rüden "Spock vom Jacobiner Schloß"

                     belegt! 

 

  27.06.2007 - "Okra´s" Nachkommen "Ustinov Arabrab" und "Urania Arabrab" wurden

                     vorgeröngt. Bei beiden Hunden war alles in Ordnung. Es gab keinen

                     Grund für Beanstandungen, so dass ihre Besitzer nun fleißig mit ihnen

                     weiterarbeiten können!

 

  22.04.2007 - "Okra" hat bei der Prüfung in Dutenhofen in der Prüfungsstufe FPR 1

                    die Höchstpunktzahl (100 Pkt.) erreicht!

 

  01.04.2007 - "Xanadu" hat auf der Zucht- und Nachwuchsschau in Jahrsdorf in der

                    GHKL-Rüden die Bewertung "Vorzüglich" erhalten!

 

  18.03.2007 - "Xanadu" hat auf der Prüfung in HH-Süderelbe mit 278 Punkten seine

                    Qualifikation für die LGA 2007 geschafft!